https://www.youtube.com/watch?v=Mg71N7aRtbo

ASYLUM 54.0

Nadège Richards

EXPOSÉ

Sie haben uns zurückgelassen. Die einen sagen, es war ein Fehler, die anderen, es war eine Säuberung. Und was mich betrifft? Nun, ich sage, es war meine verdammte Befreiung.

Sie nennen mich Ari.

Drei Jahre nach meiner Gefangennahme durch die Reaper bin ich kein Mensch mehr. Seit der Y-506-Virus die Reste von Silo zerstört hat, ist das niemand mehr. Wir arbeiten jetzt für sie, diese Dinger, die uns kontrollieren. Wir töten für sie und wehren die schwarzäugigen Leviathane ab, die die Wüstenhügel durchstreifen. Im Gegenzug dürfen wir ein Stück unserer Vergangenheit behalten.

Aber sehen Sie, nicht alle von uns sind gefügig. Nicht alle von uns konnten geändert werden. Wir haben es nicht vergessen. Ich bin anders, und Jonathus auch.

Es gibt noch viel mehr wie uns.

Sie nahmen meine Mutter, bedrohten das Leben meiner Schwester und zwangen mich ins Exil. Ich bin wild entschlossen, mich zu rächen. Silo zurückzuerobern, ein Asyl nach dem anderen, ist unser Mittel zum Zweck. Dem Untergrund beizutreten ist nur der Anfang…

Mein Name ist Mathai Porter. Die Invasion startet jetzt.

REGIE
Nell Teare

Edited by
Max Rosen

PRODUZIERT VON
Film 14

REZENSIONEN

Lassen Sie mich einfach sagen, dass Nadege eine absolute Schreibgöttin ist. Ihr Schreibstil ist so klar und prägnant, aber gleichzeitig brillant beschreibend. Schon auf der ersten Seite springt das Buch von der Seite und fesselt einen. Sie schreibt auf eine Art und Weise, dass man wirklich das Gefühl hat, die Figur zu sein.

J.E. Church

Dieses Buch. DIESES BUCH. Die Welt ist erstaunlich komplex, also geben Sie sich einen Moment Zeit, um ein Gefühl dafür zu bekommen, und halten Sie die Charaktere mit beiden Händen fest, denn Sie werden sie nicht mehr loslassen wollen. Nadege hat eine Welt erschaffen, die erschreckend ist - aber auch furchtbar möglich.

Amazon Review

Nathans erschütternde Suche nach einer Vater-Sohn-Beziehung wird die Leser zur Fortsetzung zwingen.

Amazon ReviewDie Charaktere waren großartig entwickelt. Sie waren sehr sympathisch und einfach knallhart.
A. AUTHOR

Nadège Richards

Nadège Richards ist die Autorin der Bleeding Heart Serie und der Bionics Saga. Sie schloss ihr Studium an der Temple University mit einem BA in Journalismus ab. Ihren ersten Roman über Aliens und Ziegen schrieb sie in der achten Klasse und hat seither eine Leidenschaft für das Geschichtenerzählen. Ihre Freunde und Familie sind ihre größte Inspiration, ebenso wie die gelegentliche Tasse Tee.

Wenn sie nicht gerade wie besessen liest und schreibt, findet man sie normalerweise beim Tanzen zu AURORA, in sozialen Netzwerken oder zu Hause mit ihrer Familie. In ihrer Freizeit ist sie außerdem eine preisgekrönte Grafik-/Buchdesignerin.