Author Mark Dawson

The Cleaner

MARK DAWSON

EXPOSÉ

John Milton ist der Mann, den die Regierung anruft, wenn sie will, dass ein Problem verschwindet… aber was passiert, wenn er derjenige wird, der verschwinden muss?

Nachdem ein verpfuschter Auftrag eine blutige Spur hinterlässt, tut der Regierungs-Attentäter John Milton das, was er noch nie zuvor getan hat: Er versteckt sich.

Er taucht im geschäftigen Londoner East End unter und verschanzt sich in einer leerstehenden Wohnung. Dort gerät Milton an seine Nachbarin Sharon und ihren gestörten Sohn Elijah, die in einen zunehmend blutigen Revierkampf zwischen zwei rivalisierenden Gangs verwickelt sind.

Unfähig, die Bedrohung zu ignorieren, macht sich Milton daran, Mutter und Sohn zu schützen und begegnet Gewalt mit Gewalt. Doch sein Engagement bringt ihn ins Visier des nächstbesten Killers der Regierung, und schon bald kämpft Milton nicht nur darum, eine Familie und ein Zuhause zu retten – er kämpft darum, am Leben zu bleiben!

REGIE
Andrea Wijaya

PRODUZIERT VON
Film 14

Edited by
Andrea Wijaya

REZENSIONEN

"Eine literarische Sensation."

The Daily Telegraph

"Nonstop, packende Geschichten darüber, das Richtige zu tun, egal wie schlecht die Chancen stehen. Einfach exzellent."

Brett BattlesUSA Today-Bestsellerautor
Author Mark Dawson

AUTOR

Der Autor Mark Dawson hat als Anwalt und in der Londoner Filmindustrie gearbeitet. Seine ersten Bücher, The Art of Falling Apart und Subpoena Colada, wurden in mehreren Sprachen veröffentlicht. Derzeit schreibt er an drei Buchreihen. In der John-Milton-Serie geht es um einen verärgerten Mörder, der den Menschen helfen will, die Dinge wiedergutzumachen, die er getan hat. In der Beatrix-Rose-Serie kämpft eine geschädigte Mutter – die zufällig eine Auftragskillerin ist – gegen die sechs Namen auf ihrer Todesliste. Soho Noir spielt im Londoner West End zwischen 1940 und 1970. Das erste Buch der Serie, The Black Mile, handelt von einem (real existierenden, aber wenig bekannten) Serienmörder, der während des Blitzes in der Gegend operierte. The Imposter (Der Hochstapler) zeichnet die Reise einer kriminellen Familie durch diese Zeit nach; es wurde mit The Sopranos im London der Sparzeit verglichen. Mark lebt mit seiner Familie in Wiltshire. Klicken Sie hier, um Mark Dawsons offizielle Website zu besuchen.