https://www.youtube.com/watch?v=xA5HMKy9xL4

Strange as it Seems: The Impossible Life of Gordon Zahler

Chip Jacobs

EXPOSÉ

Das Leben von Gordon Zahler war einfach so wundersam, dass es genauso gut Science-Fiction hätte sein können. Mitte der 1920er Jahre in eine Unterhaltungsfamilie in einem Vorort von Los Angeles hineingeboren, war Zahler ein liebenswerter Schelm und Klassenclown, der seine Eltern mit seinen endlosen jugendlichen Heldentaten verärgerte. Doch Gordon Zahlers vielversprechende Karriere als öffentlicher Schurke ging eines Tages im Jahr 1940 schief, als er und seine Kumpels in der Turnhalle ihrer High School mit einem Sprungbrett herumalberten. Ein unsicherer Sprung vom Brett brachte Gordon auf eine tödliche Flugbahn, die ihn direkt auf seinem Hals landen ließ und seine Wirbelsäule durchtrennte. Er war 14 Jahre alt. Da begannen die Wunder.

Edited by
Ben Stringfellow

PRODUZIERT VON
Film 14

REZENSIONEN

Dieses erstaunliche Buch ist von ganzem Herzen ... Chip Jacobs verbindet die Fähigkeiten eines Enthüllungsjournalisten, den Glanz von Hollywood und die glatte Erzählweise der Fiktion, um ein Profil seines überlebensgroßen Onkels zu weben, das Sie weinen, lachen und staunen lässt, oft auf derselben Seite. Bravo!

Denise Hamilton, Bestsellerautorin von "Los Angeles Noir" und "Savage Garden”

Obwohl es nicht um eine Berühmtheit oder einen Nachrichtensprecher geht, ist dieses Leben, dass Chip Jacobs erzählt, ein außergewöhnliches in der Geschichte Hollywoods. Der rohe Mut und das schier unglaubliche Durchhaltevermögen von Gordon Zahler - sowohl von der Liebe als auch vom Glück begünstigt - machen diese unwiderstehliche Biografie zu einem wahren Pageturner.

William Robert Faith, Autor von Bob Hope: A Life in Comedy
Chip Jacobs author headshot

Chip Jacobs

Chip Jacobs ist ein preisgekrönter Autor und Journalist aus der Gegend von Los Angeles, der so ziemlich alles kurios findet. Zu seinen Büchern gehört die Biografie STRANGE AS IT SEEMS: THE IMPOSSIBLE LIFE OF GORDON ZAHLER; die Umwelt-Sozialgeschichten THE PEOPLE’S REPUBLIC OF CHEMICALS und der internationale Bestseller SMOGTOWN: THE LUNG BURNING HISTORY OF POLLUTION IN LOS ANGELES; die schwarzhumorige True-Crime-Story THE ASCENSION OF JERRY: MURDER, HITMEN AND THE MAKING OF L. A. MUCKRAKER JERRY SCHNEIDERMAN; die Geschichtensammlung THE VICODIN THIEVES: BIOPSYING L.A.’S GRIFTERS, GLORYHOUNDS AND GOLIATHS, und; die Privatausgabe BLACK WEDNESDAY BOYS. Seine Reportagen erschienen u.a. in der Los Angeles Times, L.A. Daily News, CNN, The New York Times, Bloomberg, L.A Weekly. Derzeit arbeitet er an einem historischen Roman. Besuchen Sie www.chipjacobs.com, um mehr zu erfahren.